Sie erreichen uns unter unserer Servicenummer: +49 (0) 89 741154-710

Am Puls der Zeit

Aktuelles

Aktuelles

Krankenhaushaftpflicht – Quo vadis?

In Sachen Haftpflichtversicherung geht das Gesundheitswesen schweren Zeiten entgegen, sofern keine Hilfe von staatlicher Seite kommt. Zu dieser Auffassung gelangen die Autoren dieses Beitrags. Rund sieben Jahre nach der Haftpflichtkrise im deutschen Krankenhausmarkt, ausgelöst durch den Ausstieg der Zurich-Versicherung, beleuchten sie aus dem Blickwinkel der Ecclesia Gruppe, des führenden Versicherungsmaklers für das Heilwesen, das Thema „Haftpflichtversicherungen für Krankenhäuser“.

Weiterlesen

Risikoverringerung anhand von Praxisbeispielen

„Vom Haftungsrisiko zur sicheren Geburtshilfe“ – unter diesem Motto informieren hevianna-Prokurist Johannes Jaklin und Vera Triphaus, ausgebildete Hebamme und Risikoberaterin der GRB Gesellschaft für Risiko-Beratung, die Hebammen in einem Vortrag beim Deutschen Hebammenkongress. Referentin und Referent wollen anhand von typischen Fallbeispielen darstellen, wo Haftungsrisiken für die Geburtshelferinnen lauern.

Weiterlesen

Geplante vaginale Risikogeburt: Auf das Risikomanagement im Kreißsaal kommt es an

Die Sectio gilt mittlerweile nicht mehr als einzig sichere Variante bei Risikogeburten wie Beckenendlagen oder Mehrlingsschwangerschaften. Mit der richtigen Vorbereitung und einem perfekt abgestimmten Prozedere im Kreißsaal lässt sich das Risiko für Mutter und Kind(er) auch bei vaginalen Risikogeburten geringhalten. Welche Aspekte bei einer geplanten vaginalen Risikogeburt zu berücksichtigen sind, beleuchtet Vera Triphaus, gelernte Hebamme, Gesundheitswissenschaftlerin und Risikoberaterin bei der GRB Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH, die in der Ecclesia Gruppe Krankenhäuser in allen Fragen des Risikomanagements (RM) und Qualitätsmanagements (QM) professionell begleitet.

Weiterlesen